Werbeagentur Minden | Influencer Marketing

Influencer-Marketing

LOHNT ES SICH AUCH ALS KLEINERER BETRIEB ODER JUNGE MARKE AUF INFLUENCER ZU SETZEN? JA! BEI DER WAHL DES PASSENDEN PROMOTERS GIBT ES JEDOCH EINIGES ZU BEACHTEN.

Zur Zeit sieht man sie überall. Besonders auf Facebook und instagram werben große Marken wie Veltins oder Daniel Wellington mit den Gesichtern der erfolgreichen Selbstdarsteller für ihre Produkte.
Doch lohnt es sich auch als kleinerer Betrieb oder junge Marke auf Influencer zu setzen? Ja!
Bei der Wahl des passenden Promoters gibt es jedoch einiges zu beachten.

Die wichtigsten Punkte haben wir euch hier zusammengefasst:

E

Reichweite

Lass dich nicht von großen Followerzahlen blenden. Häufig stehen hinter den vielen Likes und Follows nur Bots und gekaufte Reichweite. Hinterfrage die Statistiken des Influencers und prüfe, ob es sich bei den vielen Followern wirklich um echte Accounts handelt. Das erkennst du relativ schnell beim durchscrollen (viele Profile ohne Foto, sehr viele ähnliche Followr-Namen Sandy12345, Sandy,12346, Sandy12347…)

E

Zielgruppe

Likes sind nicht alles. Wichtig ist vor allem, dass die Follower des Influencers zu deiner Zielgruppe und deinem Produkt passen. Wer bspw. für ein neues, hochpreisiges Technik-Gadget werben möchte, wird mit einem jungen MakeUp-Guru nicht viel erreichen. Hier heißt das Stichwort „Authentizität“.

E

Preis

Die Preise für Produktplatzierungen könnten kaum unterschiedlicher sein. Wo der eine Influencer eine hohe Bezahlung erwartet, freut sich der nächste schon darüber dein Produkt kostenfrei testen zu dürfen. In der Regel gilt, dass je größer die Reichweite und je aktiver die Follower des Influencers sind, desto teurer kann am Ende auch deine Produktplatzierung auf ihren Kanälen für dich werden. Doch nicht vergessen: Auch die Wahl vieler kleinerer Kanäle und Accounts können dich und dein Produkt voran bringen.

E

Zusammenarbeit

Last but not least gilt es sich zu entscheiden, wie man sein Produkt gerne platzieren möchte. Als Video? Als Foto? Oder vielleicht als Blogbeitrag? Oft empfiehlt es sich, dem Influencer deiner Wahl viel Freiraum bei der Umsetzung deiner Werbung geben. Stelle dabei jedoch immer sicher, dass die Werbung auch als solche gekennzeichnet wird! (Mehr zur Kennzeichnungspflicht hier: Kennzeichnungspflicht bei Werbung) So steht deiner authentischen Werbung auf den Social Media Kanälen nichts mehr im Wege.

Werbeagentur Minden | Pixelgold

Kontakt

Werbeagentur Pixelgold
Martinikirchhof 5
32423 · Minden

 
tel.: 0571 / 78460430
mail info@pixelgold-design.de

Worauf wartest Du? Zeig der Welt was Du kannst und katapultiere dein Unternehmen auf die nächste Stufe. Wir beraten Dich natürlich gern und freuen uns auf dein Projekt.